Download PDF by Chris und Easton Royce Carter: Akte X Novels, Die unheimlichen Falle des FBI, Bd.3, Energie

By Chris und Easton Royce Carter

ISBN-10: 3802524969

ISBN-13: 9783802524967

Show description

Read Online or Download Akte X Novels, Die unheimlichen Falle des FBI, Bd.3, Energie PDF

Best german books

Get Immobilien-Benchmarking: Ziele, Nutzen, Methoden und Praxis PDF

Immobilien-Benchmarking ist insbesondere zur Renditeoptimierung und Kostensenkung nützlich. Das Immobilienmanagement und dessen integrale Betrachtung innerhalb des Immobilienlebenszyklus unter Verwendung des Immobilien-Benchmarking werden in diesem Buch dargestellt und analysiert. Dabei wird auch auf die dafür erforderlichen Grundlagen eingegangen und in einzelnen Bausteinen in die Thematik eingeführt.

Gesammelte Werke, Winnetou III - download pdf or read online

Der Höhepunkt der Winnetou-Erzählungen. Nach weiteren Abenteuern unter den Komantschen und in Kalifornien setzt der dramatische Tod des edlen Häuptlings Winnetou dem ganzen indianischen Volk ein unvergängliches Denkmal.

Klinische Endokrinologie fur Frauenarzte 4. Auflage - download pdf or read online

In bewährter Weise führt das Buch von den biologischen und physiologischen Grundlagen hin zu den klinisch wichtigen Aspekten für die gynäkologisch-endokrinologische Sprechstunde. Ratschläge zu modernen Diagnose- und Therapieverfahren, Informationen zu Präparaten, Tipps für die Beratung und Behandlung der Patientin bieten eine Fülle an täglich anwendbarem Wissen.

Get Gesamtregister: Band I: Bibelstellen, Orte und Sachen PDF

Gains an index that gives entry to the total paintings, containing a list of all own names and position references.

Additional info for Akte X Novels, Die unheimlichen Falle des FBI, Bd.3, Energie

Example text

Energisch schüttelte Brenda den Kopf und trat einen Schritt zurück. " Da fiel die Tür mit einem lauten Knall ins Schloß und schnitt ihr den Fluchtweg ab. Die beiden Geburtstagskinder aber wandten sich wieder dem Spiegel zu und setzten ihre Zählung fort. „... " Im Wohnzimmer starrten die Partygäste wie hypnotisiert auf das Ouija-Brett. Noch immer lag die Scheibe auf dem N, und keiner wagte es, sie zu bewegen oder auch nur zu berühren. Um sie herum plärrte die Musik mit kreischenden Gitarrenklängen und heiserem Gesang aus den Lautsprechern, doch das Geschrei schien irgendwie nicht richtig zur Musik zu passen.

Er bestellte einfach das gleiche wie der Kunde, der vor ihm an der Reihe gewesen war. Wieder nippte er an der Whiskeyflasche. Fusel, so nannte man das wohl. Wenn Satan wirklich hier ist, dachte er müßig, dann muß er in dieser Flasche stecken. Nachdem er das Hotel erreicht hatte, war er direkt auf sein Zimmer gegangen und hatte sich in den Sessel fallenlassen. Seitdem hatte er sich nicht mehr bewegt. Langsam, so langsam, daß er es kaum wahrnehmen konnte, wurde es dunkler, bis es schließlich so finster war, daß er nicht einmal mehr die Flasche in seiner Hand erkennen konnte.

Eine ganze Meute Einheimischer marschierte in ihre Richtung, ohne die Vögel unter ihren Füßen auch nur zu bemerken. Das Mondlicht wurde von metallischen Gegenständen reflektiert - Gewehre. Und Scully fragte sich, ob die toten Vögel die einzigen Leichen waren, die in dieser Nacht die Straßen bedecken würden. Scheinbar schon seit Stunden hämmerte Mulder an Zirinkas Tür. Er wußte, daß sie da war - er konnte ihren Fernseher im Obergeschoß plärren hören. Er würde nicht lockerlassen, und wenn er die ganze Nacht gegen diese Tür klopfen mußte.

Download PDF sample

Akte X Novels, Die unheimlichen Falle des FBI, Bd.3, Energie by Chris und Easton Royce Carter


by Paul
4.0

Rated 4.37 of 5 – based on 8 votes